Für höchste Ansprüche

RHODIUS Mineralquellen unterstützt seit sechs Jahrzehnten viele namhafte Getränke-Unternehmen an den Schlüsselstellen der Wertschöpfungskette.

Als Sparrings-Partner und erfahrener Lohnabfüller leisten wir einen entscheidenden Beitrag zum Erfolg unserer Kunden. Bei RHODIUS legen wir großen Wert auf eine persönliche Betreuung. Wir begleiten Sie von der Designidee bis hin zur Auslieferung der fertiggestellten Produkte. Ob Sie Mineralwasser, Energy- oder Softdrinks, Bier-, Wein- oder RTD-Mixgetränke in Dosen abfüllen möchten – wir bieten Ihnen vielfältige Auswahlmöglichkeiten.

Modernste Abfüllanalgen bei Rhodius-Copacking: Bild Leiter Dosenanlage Sven Wutlich
Sven Wustlich
Leiter Dosenanlage

Für Sie in die Zukunft investieren

Seit der Installation der ersten Dosen-Abfüllanlage im Jahr 1977 ist bei RHODIUS viel passiert. Insgesamt wurden in den letzten 16 Jahren sieben Abfüllanlagen aufgebaut.

Mit der im Jahr 2016 installierten, hochmodernen Dosen-Abfüllanlage von KHS hat RHODIUS einen weiteren Meilenstein in Richtung Zukunft gesetzt.

Die Anlage ermöglicht die Inline Messung von CO2, Brix und Alkohol. Außerdem erfolgt die Pasteurisierung automatisch und Energie wird zurückgewonnen. Mit einem Investitionsvolumen von mehr als 10 Mio. Euro ist diese Abfüllanlage prozessual und technisch auf dem neuesten Stand.

Erfahrung seit 1977

Seit 1827 steht RHODIUS für Kompetenz und Qualität. Das Familienunternehmen RHODIUS Mineralquellen ist in der Getränkebranche als Lohnabfüller und Produzent ein verlässlicher Partner für Industrie und Handel.

Mit modernster Infrastruktur füllt RHODIUS jährlich über 450 Millionen Getränkedosen für internationale, nationale und regionale Unternehmen ab. Dazu gehört auch unser eigenes Mineralwasser aus der 500 Meter tiefen RHODIUS Quelle und viele weitere Produkte aus unserem Hause.

Präzise Abfüllanlagen: KVP Beauftragter Björn Melcher
Björn Melcher
KVP Beauftragter

Präzise Abfüllung mit System

Die Abfüllanlagen werden nach Getränkesorten getrennt. Das hat den Zweck, geschmackssensible von stark aromatisierten Inhaltsstoffen zu trennen.

Auf diese Weise garantiert RHODIUS höchste Produktqualität und unveränderten Geschmack, nachdem die Getränke in Dosen abgefüllt wurden.

Die Anlagen verfügen über ein ganzheitliches Füllmanagement-System. Dieses zeichnet sich durch den schonenden Umgang mit dem Rohmaterial, der konstanten Kontrolle aller Komponenten, einer hermetisch abgedichteten Abfüllung und Präzision in der Dosenverpackung aus. Das Füllmanagement ermöglicht die Erfassung, Analyse, Auswertung und Überwachung der Daten.

Nachhaltige Getränkefüllung auch digital: Abbildung Tablet für den Anfrage-Konfigurator von Rhodius-Copacking
Nachhaltige Getränkefüllung auch digital: Abbildung Tablet für den Anfrage-Konfigurator von Rhodius-Copacking

Angebot anfragen

In vier einfachen Schritten können Sie hier Ihr Wunschprodukt konfigurieren. Wir erstellen Ihnen anschließend ein individuelles Angebot. Sollten Sie Hilfe benötigen, wenden Sie sich gerne an uns.

Unsere Standardabfüllmenge beträgt mindestens 250.000 Dosen. Sprechen Sie uns gerne an.

Zuverlässige Logistik mit Rhodius-Copacking: stellvertretender Logistikleiter Christian Mohr
Christian Mohr
stellvertretender Logistikleiter

Zuverlässige Logistik und Containerverladung

Ein Auftrag zur Lohnabfüllung hört für uns nicht mit dem verpackten und palettierten Getränk auf. Wir kümmern uns um die gesamte weitere Lieferkette und die damit verbundenen Formalitäten.

Dabei greifen wir auf unser eigenes Logistikzentrum vor Ort zurück, sodass die direkte Containerverladung ab Werk möglich ist. Wohin auch immer es von dort aus weiter geht, ob per LKW oder Binnenschiff im nahen Hafen: Als vom Zoll ermächtigter Ausführer mit AEO Zertifizierung (Authorized Economic Operator) erstellen wir Ihnen auf Wunsch auch direkt die Ausfuhrbegleitdokumente.

Da ist noch
mehr drin

 

Zertifizierung unserer Lohnabfüllung

Ausgezeichnet

Zertifizierungen wie IFS, ISO, FDA, Halal, Koscher bestimmen die Qualität der modernen Lohnabfüllung und sind für uns selbstverständlich.

Vielfalt in der Lohnabfüllung unserer Getränkedosen: Icon

Vielfältig

Ob Sie Mineralwasser, Softdrinks, Saft, Bier, Wein, Energy- oder RTD-Getränke abfüllen lassen möchten – bei RHODIUS sind Sie goldrichtig.

Individuelle Verpackung für Ihre Getränke: Icon Lohnabfüllung

Individuell

Wählen Sie aus einer Vielzahl von Dosen und Deckeln Ihre Favoriten und verwirklichen Sie gemeinsam mit uns Ihre Getränke-Vision.

CO2-neutrale Getränkeabfüllung: Icon grüne Pflanze

CO2-neutral

Für uns als Familienunternehmen in der 8. Generation hat es höchste Priorität, unsere Heimat zu schützen und aktiv mitzugestalten.

FAQ zu Lohnabfüllung und Abfüllanlagen

Wer sind die Can-Filling-Experts?

Hinter den Can-Filling-Experts von RHODIUS als Lohnabfüller und Produzent in der Getränkebranche stehen Menschen mit breitem Fachwissen. Dabei baut das Unternehmen auf der Erfahrung von acht Generationen auf. Für die Lohnabfüllung ist umfangreiche Expertise relevant, von der Zusammensetzung der Getränke über die Herstellung bis hin zur Lieferung und zum Service.

Bei uns arbeiten Fachkräfte für Lebensmitteltechnik, Laboranten, Elektroniker und Mechatroniker, Produktmanager, Industriefachkräfte, Maschinen- und Anlagenführer und LKW-Fahrer und Kundenbetreuer mit langjähriger Erfahrung. Sie gemeinsam, sind die Can Filling Experts, denn nur gemeinsam lassen sich Getränke in bester Qualität produzieren, die unsere Kunden und Endverbraucher zufrieden stellen.

Wie funktioniert Lohnabfüllung?

Ein sogenannter Lohnabfüller übernimmt die Abfüllung und Verpackung der Getränke, bei Bedarf stellt er die Getränke auch direkt her.

Möchten Sie ein Getränk abfüllen, nehmen Sie Kontakt zu unseren Can Filling Experts auf. Sind Sie sich unsicher bei der Auswahl der Gebindegröße oder Umverpackung hilft Ihnen unser Konfigurator bei der Erstellung Ihrer Anfrage. Kennen Sie bereits alle Anforderungen die Ihr Getränk erfüllen soll, können Sie direkt mit unseren Kundenberatern in Kontakt treten.

Sie können uns Ihre Rezeptur entweder bereits ausgemischt anliefern lassen, oder Sie liefern uns Ihre Grundstoffe und Sie werden in unserem Labor- & Sirupraum für Sie finalisiert. Gerne unterstützen wir Sie auch bei der Entwicklung einer Rezeptur mit Hilfe unserer langjährigen Partner.

Nachdem Ihr Getränk in Dosen abgefüllt ist, werden diese verpackt und anschließend zu nationalen, wie auch internationalen Kunden ausgeliefert.

Wie funktioniert eine Abfüllanlage?

Eine Abfüllanlage ist ein Produktionssystem, das Getränkedosen mit einem flüssigen Produkt befüllt.

Hierfür setzen wir, bei RHODIUS, einen Dosenfüller ein. Dieser Dosenfüller automatisiert den Prozess der Befüllung der Dosen mit Getränk aus dem Ringkessel. Der Ringkessel ist das Reservoir aus dem die Flüssigkeit in die Dose überführt wird.

Der Abfüllvorgang beginnt mit der Zuführung der leeren Dose zum Abfüllventil. Das Abfüllventil verfügt über einen Füllkanal, durch die das Produkt in die Dose abgegeben wird. Die Füllmenge wird hier mittels eines Durchflussmessers, bei jedem einzelnen Füllventil, gesteuert. Sobald sie gefüllt ist, befördert das Band sie zur nächsten Station, an der sie verschlossen wird. Anschließend geht es weiter zur Verpackung.

Unsere modernen Anlagen verfügen über ein ganzheitliches Füllmanagement-System. Auf diese Weise können wir alle Daten erfassen, analysieren, auswerten und überwachen.

Welche Getränke können bei RHODIUS abgefüllt werden?

Wir bei RHODIUS sind auf die Abfüllung einer Vielzahl von Getränken spezialisiert. Dazu gehören Mineralwasser, Softdrinks, Energy Drinks, Bier, Wein, Sekt, Erfrischungsgetränke, Eistees und RTD-Getränke. Wir sind in der Lage, sowohl stille als auch kohlensäurehaltige Getränke in unseren hochmodernen Anlagen abzufüllen.

Unsere Experten unterstützen Sie gerne über den gesamten Prozess der Abfüllung, bis Sie Ihr fertiges Getränk in den Händen halten. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und erfahren Sie mehr über unsere Dienstleistungen rund um die Abfüllung von Getränken.

Wie werden Getränke haltbar gemacht und wie lange sind sie dann haltbar?

Getränkedosen werden üblicherweise aus verzinktem Stahl oder Aluminium hergestellt. Das Material erhält eine spezielle Beschichtung und wird nach dem Befüllen hermetisch verschlossen. Auf diese Weise können weder Licht noch Mikroben an die Getränke gelangen und sie halten sich sehr lange.

Darüber ist die Einhaltung von Hygienerichtlinien unabdingbar und muss über den gesamten Herstellungsprozess gewährleistet werden. Aus diesem Grund unterziehen wir uns freiwillig regelmäßigen Kontrollen, welche über die gesetzlichen Standards hinausgehen. Über unsere modernen Abfüllanlagen mit dem ganzheitlichen Füllmanagement-System haben wir stets den besten Überblick über alle Teilschritte. Die Getränke lassen sich in einem einwandfreien Zustand abfüllen und die Dosen hermetisch abdichten.

Auf Getränkedosen finden Sie kein Verbrauchsdatum, sondern ein Mindesthaltbarkeitsdatum, das je nach Getränk bis zu 24 Monate betragen kann. Das bedeutet, dass auch über das Mindesthaltbarkeitsdatum hinaus das Getränk noch Monate lang genießbar ist. Darum eignen sich Dosen bestens für den Vorratsschrank.

Allerdings gilt das nur, wenn die Dose nicht beschädigt ist. Eine kleine Delle richtet meist keinen Schaden an, vorausgesetzt die Schutzschicht an der Innenseite ist intakt.

Mit welchem Wasser werden Getränke bei RHODIUS abgefüllt?

Unser Wasser besitzt die besten Qualitätsstandards und wird aus zwei Mineralquellen gewonnen für einen perfekten Geschmack und ist passend zum jeweiligen Getränk gewählt. Das gewährleisten wir mithilfe unserer modernen Abfüllanlagen und dem ganzheitlichen Füllmanagement-System, das bereits die Zutaten überwacht.

Weiterhin trennen wir unsere Abfüllanlagen streng nach Getränkesorte. So gelangen keine stark aromatisierten Inhaltsstoffe an geschmackssensible Flüssigkeiten.